Ihr Kind ist sehr sprach-talentiert oder interessiert sich einfach nur für das Erlernen neuer Sprachen? Dann haben wir hier die 5 besten Sprachschulen in NRW für Sie! In einem anderem Beitrag gingen wir auch schon auf die 5 besten Allrounder Schulen in NRW ein.

Neues Gymnasium Bochum

Eine der besten Sprachschulen ist das Neu Gymnasium Bochum, das 2010 aus einer Fusion zweier Gymnasien hervorging. Bereits in der 5. Klasse wählen die SchülerInnen einen Fremdsprachkurs in Latein, MINT oder Englisch. Zurzeit besuchen um die 1190 SchülerInnen die „europäische Schule“.

Schulart: Gymnasium, Klassen 5 bis 12, Abitur

Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform: gebundene Ganztagsschule (G8), koedukativ

Schwerpunkte: MINT, Sprachen

Städtisches Gymnasium Barntrup

Das städtische Gymnasium Barntrup ist eine „europäische Schule“, die als „CertiLingual-Schule“ qualifiziert wurde. Außerdem wurde sie als MINT-freundliche und als „Schule der Zukunft“ ausgezeichnet. Das Gymnasium in Barntrup legt besonderen Schwerpunkt auf Sprachen und großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Derzeit besuchen etwa 800 SchülerInnen das Gymnasium.

Schulart: Gymnasium, Klassen 5 bis 12, Abitur

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform: öffentliche Ganztagsschule (G8/9), koedukativ

Schwerpunkte: MINT, Sprachen

Friedrich-Ebert-Gymnasium der Bundesstadt Bonn

Das Friedrich-Ebert-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium, das sich durch seinen sprachlichen Schwerpunkt auszeichnet. Die Schule bietet verstärkten Unterricht und zwei bilinguale Profile sowie diverse Freizeitangebote im sprachlichen Bereich. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Austauschprogrammen, an denen die SchülerInnen teilnehmen können. Das Gymnasium in Bonn wurde als MINT-freundliche Schule anerkannt und unterrichtet zurzeit rund um 1200 SchülerInnen

Schulart: Gymnasium, Klassen 5 bis 13, Abitur

Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform: öffentliche Ganztagsschule (G9), koedukativ

Schwerpunkt: Sprachen

Pestalozzi-Gymnasium in Herne

Das Pestalozzi-Gymnasium besteht seit etwa 100 Jahren und versteht sich dennoch als moderne Schule. Außerdem ist es das einzige Gymnasium in Herne, dass einen bilingualen deutsch-englischen Bildungsgang anbietet. Derzeit besuchen etwa 810 SchülerInnen das Gymnasium in Herne.

Schulart: Gymnasium, Klassen 5 bis 12, Abitur

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch

Schulform: öffentliche Ganztagsschule (G9), koedukativ

Schwerpunkte: Musik, Sprachen

Städt. Gymnasium Gütersloh

Das städtische Gymnasium Gütersloh wurde 1887 als „Mädchenhochschule“ gegründet. Heute besuchen etwa 1480 SchülerInnen das Gymnasium. Seit 2011 nennt sich die Schule „Europäische Schule“. In den Kursstufen bietet das Gymnasium die sprachlichen Fächer Englisch, Deutsch, Spanisch sowie Latein und Französisch an. Zudem können die SchülerInnen die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik, Philosophie, Pädagogik, Geografie, Geschichte, Sozialwissenschaft sowie evangelische Religion belegen. Die Schule wurde mit verschiedenen Sprachzertifikaten ausgezeichnet. Dazu gehören das „DELF-Zertifikat“, das „Cambridge FCE-Zertifikat“ und das „Exzellenzlabel CertiLingua“. Für die SchülerInnen besteht außerdem noch die Möglichkeit an zahlreichen Wettbewerben teilzunehmen.

Schulart: Gymnasium, Klassen 5 bis 12, Abitur

Unterrichtssprache: Deutsch

Schulform: Ganztagsschule (G8), koedukativ

Schwerpunkte: Deutsch & GesWi, Musik, Sprachen

Vielleicht interessieren Sie sich neben den besten Sprachschulen in NRW auch für die schönsten Parks und die besten Freizeitparks in NRW. Schauen Sie doch gerne auf unserer Website vorbei!

Die besten Unis in NRW
Die besten Grundschulen
Die besten Musikschulen